Berger Blanc Suisse und Cavaliere

vom Kiragrund


CH

Bacardi Zlatá kométa

ICh. Liane´s Cleveland & JCh. Ballantines z Březovských luk

Wurftag: 08. Mai 2018

ÖHZB.Nr.: CA 2661

ChipCode: 9410 0002 2731 387

zur Zucht zugelassen seit: 27.09.2019

 

Ausstellungsergebnisse

.) Klubschau Slowakei 02.09.2018 - Babyklasse, V, Best Puppy

.) ÖZK-Klubschau „Kürbisfestival 2018“ - Babyklasse, VV

.) Winter Dog Show Budapest 2019 -

   08.02.2019, Jugendklasse, exc. 1, Junior BOB

   09.02.2019, Jugendklasse, exc. 2

   10.02.2019, Jugendklasse, exc. 1, Junior BOB

.) IHA Graz 10.03.2019 - Jugendklasse, V1, JB, Jugend BOB

.) ÖZK Frühlingsschau Salzburg 30.03.2019 - Jugendklasse, V1, JB, 4. Platz "bester

   Junghund aller Rassen"

.) CACIB Debrecen 20.04.2019, Jugendklasse, exc. 1

.) CACIB Debrecen 21.04.2019, Jugendklasse, exc. 1, Best Junior, BOB

Ungarischer Jugend-Champion

.) IHA Wieselburg 12.05.2019 - Jugendklasse, V1, JB, Jugend BOB

Österreichischer Jugend-Champion

.) IHA Oberwart 14.07.2019 - Jugendklasse, V1, JB, Jugend BOB, Crufts Qualifikation

.) IHA Tulln 28.09.2019 Crufts Qualifikation - Zwischenklasse, V1, CACA

.) IHA Tulln 29.09.2019 Bundessieger - Zwischenklasse, V1, CACA, Res. CACIB

 

 

 

Auswertungen                                     ____________________________

HD: B

Patellaluxation: 03.06.2019 re. Knie: Grad 0 / li. Knie: Grad 0

Herz: 21.08.2019

Augen: 05.08.2019

Curly Coat Drye Eye Syndrom: Genotyp N/N

(Interpretation: Das untersuchte Tier ist reinerbig (homozygot)
für das Wildtyp-Allel. Es trägt somit nicht die ursächliche
Mutation für DECCS im FAM83H-Gen.

Erbgang: autosomal-rezessiv)

Episodic Falling: Genotyp N/N

(Interpretation: Das untersuchte Tier ist reinerbig (homozygot)
für das Wildtyp-Allel. Es trägt somit nicht die ursächliche
Mutation für EF im BCAN-Gen.
Erbgang: autosomal-rezessiv)

Sonstige Untersuchungen:

Degenerative Myelopathie: Genotyp N/DM (Träger)

(Interpretation: Das untersuchte Tier ist Anlageträger (heterozygot)
für den Hochrisikofaktor für DM im Exon 2 des SOD1-Gens.
Erbgang: autosomal-rezessiv)

Muskeldystrophie: Genotyp weiblich X(N)/X(N), männlich X(N)/Y

(Das untersuchte Tier ist reinerbig (homozygot)
für das Wildtyp-Allel. Es trägt somit nicht die ursächliche
Mutation für CKCS-MD im Dystrophin-Gen.

Erbgang: X chromosomal-rezessiv)

Makrothrombozytopenie: Genotyp N/MTC (Träger)

(Interpretation: Das untersuchte Tier ist Anlageträger (heterozygot)
für die ursächliche Mutation für MTC im TUBB1-Gen.
Erbgang: autosomal-dominant (intermediär))

 

Leistungen

.) ÖGV Poysdorf 22.06.2019: BH/VT mit Auszeichnung bestanden

.) WSÖ Bundesmeisterschaft ????.2019:   IBGH 1 (-- Punkte) R: Martin Küchel

 

- in Ausbildung: IBGH1


Zuchtzulassungsprüfung Tulln - 27.09.2019


IHA Tulln - 28. und 29.09.2019


Champion und Grand Champion Rumänien